Couchtische

(1.145 Artikel)
braun
weiß
schwarz
grau
mehrfarbig
holzfarben
beige
silber
gold
farblos
bronze
blau
grün
rot
60 x 110
80 x 80
-
  • Aktionen
  • 1/2 Preis

    Couchtische sind ein Blickfang und Ablageort

    Couchtische sind neben dem Sofa das zentrale Möbelstück in einem Wohnzimmer. Sie fungieren als Aufbewahrungsort, als Ablagefläche und manchmal sogar als alternativer Esstisch. Rund um die kleinen Wohnzimmertische versammelt sich die Familie und es wird gespielt, geschrieben, gearbeitet oder entspannt. Moderne Couchtische haben sich vom reinen Beistelltisch zu einem Multifunktionstisch entwickelt und sind in der Ausführung, im Material und in der Verwendung so vielfältig wie kaum ein anderes Möbelstück. Durch die große Auswahl unterschiedlicher Größen und Stile findet sich der richtige Sofatisch für jede Einrichtung.

    Ein Hingucker mit Zusatzfunktionen

    Ursprünglich wurden die kleinen Beistelltische als reine Abstellflächen für die empfindliche Sofalandschaft angeboten. Gläser, Chips-Schalen oder Fernbedienungen sollten hier Platz finden. Zeitungen oder Bücher fanden schnell den Weg zu diesen Sofaablagen und eine Blumenvase oder Dekorationsmaterial dürfen ihn ebenfalls zieren. Daher entwickelten sich die Beistelltische weiter und waren bald sowohl Blickfang im Wohnzimmer als auch mehrfach nutzbar. Sofatische in allen Größen erhalten Sie wahlweise mit praktischen Zusatzfunktionen, die Ihren Bedürfnissen gerecht werden. Für viel Staufläche sorgen großformatige Truhen, Sofatische mit Schubfächern oder mit aufklappbaren Tischplatten. Hier können Sofadecken, Brettspiele, Bücher, Untersetzer und Zeitschriften griffbereit untergebracht werden. 

    Die Vorteile der Couchtische werden erst auf den zweiten Blick sichtbar

    Besonders stabile, längliche Wohnzimmertische mit einer Belastbarkeit von bis zu 100kg können sogar den Fernseher tragen. Beachten Sie dazu die Hinweise in der Beschreibung. Couchtische mit zwei Etagen nehmen auf der Tischplatte Dekorationselemente, Kerzen und Kaffee- oder Teegeschirr auf und beherbergen auf dem darunter liegenden Ablageboden Zeitschriften und Fernbedienungen. Sofatische mit Zeitschriftenfächern, Schubladen, zusätzlichen Ablageflächen und Regalelementen zur Unterbringung von Büchern und Tassen erweisen sich als wahre Platzwunder. Multifunktional sind die höhenverstellbaren Sofatische, die sich vom Ablageort neben der Couch zum Schreibtisch für die Arbeit am Laptop oder zum Esstisch wandeln. Drehbare Tischplatten und LED-Lichter werden erst auf den zweiten Blick sichtbar und erfreuen den Benutzer durch die leichte Bedienung.

    Die Position des Tisches lässt sich modellabhängig besonders leicht durch Rollen an den Füßen verändern. Bei den Modellen ohne Rollen können Kunststoff-Kappen an den Füßen den Bodenbelag vor Kratzern schützen. Eher dekorative Zwecke verfolgen die hübschen, kleinen Wohnzimmertische, die zum Teil im Set mit drei verschiedenen Größen erhältlich sind. Couchtische rund mit ca. 40cm Durchmesser werden als Ablage für Gläser, Smartphones und Lesebrillen verwendet. Ein auffälliger kleiner Beistelltisch mit goldenen geschwungenen Metalldrähten oder Teakholzelementen eignet sich zudem als Abstellort für Blumenvasen und Kerzen. Hier werden die Blumensträuße auf einer gut sichtbaren Höhe perfekt zur Geltung gebracht.

    Unterschiedliche Einrichtungsstile durch den Sofatisch hervorheben

    Die Beistelltische haben aber neben der Funktionalität auch ihren Designanspruch erhöht. Farben, Materialien und Design richten sich dabei nach dem Wohnungsstil, können aber bewusst als Kontrast gewählt werden.

    • Modern wirken schlichte Formen und Glasoberflächen. Wenn Sie weiße Möbel bevorzugen, finden Sie auch beim Sofatisch das passende Pendant. Zum Hingucker werden dabei kreative Designs mit freischwebenden Elementen. Schlicht wirkende Couchtische haben oftmals versteckte Zusatzfunktionen wie eine drehbare Tischplatte oder ungeahnte Stauflächen.
    • Der zarte Vintagelook wird von einem verspielten weißen Tisch im französischen Stil untermalt. Neben einem grauen Sofa mit rosafarbenen Dekokissen kann der Vintagetisch mit zwei Etagen seine volle Wirkung entfalten.
    • Der Kolonial- und Landhausstil verträgt sich perfekt mit Massivholz und metallischen Scharnieren. Setzen Sie mit einem rustikalen Couchtisch aus Altholz oder einer hölzernen Truhe einen Akzent im urigen Wohnzimmer.
    • Den Industrial Stil zeigen Sie durch eine Kombination von unbehandeltem Holz und vielen Metallelementen. Sichtbare Schrauben und dekorative Zahnräder wirken massiv und ziehen einen roten Faden durch die Einrichtung mit Industriecharme.
    • Eleganz beweisen Sie durch geschwungene oder geometrische Linien und goldene Details. Couchtische mit Glasplatten in schwarz-transparenter Optik wirken in Verbindung mit goldenen Metallgestellen besonders edel.
    • Metallische Couchtische rund können durch gehämmerte Strukturen in Silber und Gold dem orientalischen Stil nacheifern oder aus Aluminiumguss wie Skulptur anmuten. Die modernen Kunstwerke passen auch ideal als Ablagefläche für Broschüren und Zeitschriften in die Wartezimmer von Arztpraxen und Büros. Einen Blickfang stellen zudem handgefertigte Couchtische mit Baumstämmen- und wurzeln, Korbgeflechte und Sofatische in Reisekofferoptik dar.  

    Wohnzimmertische in vielen Materialien

    Couchtische variieren auch bei den Materialien und können dadurch noch individueller werden. Glas zählt zu den beliebtesten Materialien bei den Tischplatten, aber auch Stein, Korbgeflechte, Kunststoff, Holz, Keramik oder Stoff und Leder sind möglich. Wer das besondere sucht, wird bei Teak, Mangoholz, Akazienholz, Alt- und Recyclingholz fündig. Bei den natürlichen Holzprodukten mit individuellen Maserungen ist jeder Couchtisch ein unverwechselbares Unikat. Um die empfindlichen Materialien zu schonen und unschöne Flecken zu vermeiden, sollten Sie beim Aufsetzen von Getränken und Vasen Untersetzer verwenden. Praktisch, pflegeleicht und leichter vom Gewicht präsentieren sich die Couchtische aus Spanplatten, deren lackierte Oberflächen genauso einfach mit einem Tuch abgewischt werden können. Der Schnitt der preiswerten Couchtische ist funktional und durchdacht. Durch die Oberflächenbehandlung sind die Wohnzimmertische in Holzfarben, Weiß, Grau und Schwarz erhältlich.

    Die kleinen und großen Wohnzimmertische gehören einfach in jede Wohnung und sind durch die Funktionalität individuell auf die Bedürfnisse der Wohnungsinhaber abgestimmt. Schlicht und zurückhaltend oder als kunstvoller Blickfang in der Mitte des Wohnzimmers unterstreichen die Couchtische den Einrichtungsstil.