Großer Lagerverkauf - bis zu 70% reduziert
20% auf alles

Kommoden

(1.118 Artikel)
braun
weiß
grau
schwarz
mehrfarbig
beige
gold
holzfarben
silber
rosa
blau
grün
pink
gelb
rot
türkis
-
  • Aktionen
  • 1/2 Preis

    Kommoden sind Helfer im ganzen Haus!

    Im Schlafzimmer werden Socken, Strümpfe und Unterwäsche darin aufbewahrt. In der Küche beherbergen sie Besteck, Untersetzer, Servietten oder Tischwäsche und im Wohnzimmer können Gläser und Flaschen darin geordnet werden: Kommoden sind im ganzen Haushalt nützlich. Zusätzlich kann die Stellfläche der Kommoden für Pflanzen und Dekorationen genutzt werden, um der Wohnung einen Wohlfühlcharakter zu verleihen und die eigene Individualität darzustellen.

    Sideboards, Highboards oder doch nur ein Kästchen mit Schubladen?

    Ursprünglich als Kästchen mit Schubladen geplant, haben sich die Kommoden den Bedürfnissen des modernen Wohnens und des vorhandenen Platzes angepasst. Die klassischen Anrichten mit Schubladen in Tischhöhe sind meist relativ tief, damit das Ablegen in den Laden auch sinnvoll ist. Zu kurze Laden sind für Tischwäsche oder Zeitschriften oft wenig nutzbar. Deutlich schlanker sind Sideboards mit einer durchschnittlichen Höhe von 70 bis 120 cm. Gerne werden diese Seitenanrichten auch mit Türen und Einlegeböden versehen und eignen sich auch für Getränke und Flaschen. Noch höher sind Highboards, die mit rund 150 cm wahre Größen sind. Bei verglasten Türen können in diesen hohen Anrichten Gläser und Sammelgeschirr hervorragend untergebracht werden, weil sie in gut sichtbarer Höhe sind und damit einen Blickfang der Wohnung darstellen.

    Holz, Metall oder doch eine offene Fläche?

    So vielfältig die Einsatzmöglichkeiten für Anrichten sind, so unterschiedlich sind auch die verwendeten Materialien. Alle Arten von Hölzern, von Ahorn bis Zedernholz, Metall, Stein, Keramik oder Beton können zu den Einrichtungshelfern verarbeitet werden. Während der skandinavische Stil auf helle Hölzer setzt, wird ein Ethno-Fan eher zu den dunklen Hölzern greifen und der industrielle Charme kommt bei Metallanrichten gut zur Geltung. Modernes Wohnung zeichnet sich durch reduzierte Farben in Weiß, Grau und Schwarz aus. Die Anrichte kann diesen Stil aufnehmen, aber auch bewusst einen Kontrast in Knallfarben setzen. Material-Mix, der Einsatz von Spiegeln und Gläsern oder offene Teile der Anrichten ergeben interessante Designlösungen.

    Blumen, Dekorationen oder doch Zeitschriften?

    Die Stellflächen der Anrichten können aber auch perfekt in die Gestaltung der Wohnung einfließen. Pflanzentöpfe, Blumenvasen, Kerzen, Tischläufer, Sets und zur Jahreszeit oder zur Stimmung passende Dekorationen können gut sichtbar auf die Oberflächen abgestellt werden. Zeitschriften, wichtige Informationen und jene Dinge, die nicht vergessen werden sollen, können auf den Anrichten deponiert werden und sind für alle Bewohner bemerkbar.

    Anrichten, Sideboards und Highboards geben der Wohnung das gewisse Etwas. Sie können dekoriert werden und sind der Blickfang jedes Zimmers. Gleichzeitig sind sie unersetzbar, um Ordnung zu schaffen und auf wichtige Dinge hinzuweisen.

     

    weniger