Mehr als nur die MwSt. sparen - 3% Rabatt auf Alles
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK

Magiccake mit Walnüssen und Karamell

Rezept Winterlicher Magiccake
  • Rezept Winterlicher Magiccake
  • Rezept Winterlicher Magiccake

1. Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Milch in einem Topf erwärmen und kurz beiseite stellen.

2. Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Wasser schaumig schlagen. Butter zugeben und weiter alles sehr cremig rühren. Mehl, Zimt und Abrieb der Orange hinzufügen.
Lauwarme Milch einrühren. Geschlagenes Eiweiß unterheben.

3. Eine Backform einfetten und den Teig einfüllen. Die Backform sollte ganz geschlossen sein (keine Springform), denn der Teig ist flüssig und kann ansonsten
beim Backvorgang aus der Form laufen.

4. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad ca. 55 Minuten backen, bis die Oberseite goldbraun ist. In der Backform für mindestens 3 Stunden auskühlen lassen.

5. Mit Puderzucker bestreuen und in Würfel schneiden.

6. Zum Servieren den Honig in einer beschichteten Pfanne karamellisieren. Von der Platte ziehen und die Walnüsse darin schwenken. Auf ein Backpapier legen und kurz
abkühlen lassen. Mit der Karamellsoße zum Kuchen reichen.

Tipp: Am besten eine eckige Backform mit den Maßen 20 x 20 cm verwenden.