Weihnachtswelt entdecken!
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
Aktionsseite

Siebe & Seiher

(75 Artikel)
silber
weiß
grün
grau
rot
mehrfarbig
schwarz
blau
gelb
gold
-

Ein Sieb gehört in jede Küche

Beim Abseihen von Nudeln oder Reis, zum Abfließen des Wassers bei Knödeln oder Kartoffeln und zum Dosieren von Tee und Gewürzen benötigen Sie in der Küche ein Sieb. Das Einsatzgebiet der engmaschigen Küchenhelfer ist jedoch noch weiter und reicht von geselligem Essen exotischer Spezialitäten über das Bemehlen der Arbeitsfläche bis zu dem Verzieren von Kuchen und Gebäck. Küchensiebe reduzieren durch das enge Flechtsystem das Spritzen von heißen und kalten Flüssigkeiten beim Zubereiten von Speisen und erleichtern das Waschen von Obst und Gemüse. Die Allrounder gehören in jede gut ausgestattete Küche.

Größen- und Materialvielfalt

Der Verwendungszweck der Abtropfhilfen hat einen Einfluss auf deren Form und die Materialwahl. Große Seiher mit einem Fassungsvermögen von mehreren Litern eignen sich für Kartoffeln und Reis, während Siebe, die direkt in die Lebensmittel eingetaucht und mitgekocht werden, meist klein sind. Edelstahl und Kunststoff zählen zu den bevorzugten Materialien. Der hygienische Edelstahl ist hitzebeständig, säureresistent und nimmt weder Farbe noch Geruch der Speisen an. Das langlebige Material ist daher ideal, wenn die Speisen geruchsintensiv und stark färbend sind, wie beispielsweise Tee und Gewürze. Die puristische Optik der Abtropfsiebe aus Edelstahl wird von vielen Köchen und Köchinnen bevorzugt. Kunststoffsiebe bringen Farbe in Ihre Küche und überraschen mit lustigen Details. Emaillesiebe versprühen einen Hauch von Retrocharme, welcher durch die meist blütenförmig angeordneten Sieblöcher verstärkt wird. Grundsätzlich unterscheiden die Küchensiebe zwei unterschiedliche Bauarten. Einerseits handelt es sich um Gefäße mit einem perforierten Boden und andererseits werden Drahtgeflechte zum Abseihen verwendet. Küchensiebe können die Form einer Schüssel, einer Stielkasserolle oder eines geschlossenen Behälters einnehmen. Spezialsiebe in Henkelbecherform werden zum Bestreuen der Arbeitsfläche mit Mehl oder von Kuchen mit Zucker oder Kakao verwendet.

Abtropfsiebe mit praktischen Details

Die Seiher unterscheiden sich durch ihre Handhabe und können mit einer oder beiden Händen genutzt werden. Entscheidend für die ein- oder zweihändige Nutzung ist nicht das Gewicht der Lebensmittel, sondern der Arbeitshergang. Bei der Zubereitung von Teigen sind die Hände oft schmutzig, daher soll für die Mehlzugabe nur eine Hand genutzt werden. Beim Abgießen von Kochwasser und dem Auffangen von Nudeln, Reis oder Gemüse muss der Topf mit einer Hand gehalten werden, daher sind viele Seiher mit einem langen Stiel zur einhändigen Nutzung ausgestattet. Sind die Abtropfsiebe hingegen mit einem Standfuß ausgestattet oder soll Gemüse abgewaschen werden, dann werden die Küchenhelfer mit beiden Händen gegriffen. Die Henkel und Griffe der Küchenseiher sind zum sicheren Arbeiten geeignet. Modellabhängig sind bei den Abtropfhilfen Ösen und Laschen angebracht, damit Sie Ihre Küchenhelfer griffbereit an Haken der Küchenleiste oder am Utensilienständer aufhängen können.

Formschöne Küchenseiher für den Tisch

Die Abtropfhilfen kommen nicht nur in der Küche zum Einsatz, sondern werden auch auf dem Esstisch genutzt. Ob Teeei, Fondue-Siebchen oder Schöpfsieb für Nudeln: Die formschönen Küchenhelfer sind mit Liebe zum Detail ausgeführt. Damit Sie lange Zeit Freude an den Küchenutensilien haben, sind die Küchenfilter und -siebe modellabhängig in der Geschirrspülmaschine waschbar. Achten Sie darauf, dass angeklebte Nudeln und Reis oder Reste von Gewürzen, Tee und Gemüsestücke vor dem Stapeln in der Maschine entfernt werden.

Kleine und große Siebe und Abtropfhilfen werden bei vielen Handgriffen in der Küche, aber auch auf dem Esstisch, benötigt. Die formschönen, stabilen und pflegeleichten Küchenseiher erleichtern das Kochen und Backen und gehören zur guten Ausstattung Ihrer Küche.