Sale

Tortenplatten & Hauben

(75 Artikel)
farblos
silber
grau
mehrfarbig
weiß
schwarz
rosa
blau
grün
gelb
rot
beige
orange
pink
-
  • Aktionen
  • 1/2 Preis

    Mit Tortenplatten setzen Sie Ihre Torten und Kuchen in Szene

    Ob Nusstorte, Schokoladekuchen oder Obstbiskuit: Damit Ihre Backwaren der strahlende Mittelpunkt des nachmittäglichen Kaffeeklatschs oder der Geburtstagsfeier sind, sollten Sie sie auf Tortenplatten präsentieren. Die Kuchenplatten sind neben ihrer schmückenden Nutzung auch ein praktisches Küchenwerkzeug, wenn Sie Ihre Torten und Kuchen dekorieren oder transportieren möchten. Drehmöglichkeiten und Hauben erleichtern die Arbeit, Aufbewahrung und die Mitnahme der Torten.

    Die Kuchenplatte ist ein Küchenhelfer

    Nach dem Backen des Teigs für Ihre Torte muss die Grundmasse auskühlen. Dazu wird der Tortenboden aus der Spring- oder Kastenform gestürzt. Um das Verschieben des Tortenbodens ohne Bruch zu ermöglichen, eignen sich Tortenhebebleche. Damit können Sie Ihren Tortenboden vom Backblech lösen, aber auch dünne Tortenböden für Schichttorten schneiden. Die Kuchenheber sind in der Größe einer Tortenplatte gehalten und haben eine Griffmulde. Hochwertiger Edelstahl garantiert, dass keine Gerüche und Geschmäcker in das Werkzeug eindringen können und Sie die Küchenhelfer für süße Torten und pikante Pizzastücke nutzen können. Nach dem Auskühlen wird Ihre Torte mit Creme, Kuvertüre oder Marmelade gefüllt und nach Herzenslust dekoriert. Eine drehbare Tortenplatte erleichtert das gleichmäßige Auftragen der Umhüllung Ihrer Torte. Wenn die Tortenplatte drehbar ist, dann können Sie auf alle Seiten gut zugreifen und Sie erhalten eine ebenmäßige Verzierung. Wahlweise sind die drehbaren Tortenplatten aus Kunststoff oder Glas und Edelstahl gefertigt.

    Präsentieren Sie Ihre Torten

    Auf dem Kuchenbüfett, auf dem Kaffeetisch und auf der Geburtstagstafel soll die Torte im Mittelpunkt stehen. Passende Tortenplatten unterstreichen die Wirkung Ihrer Backkünste. Damit auch große Kuchen auf den Platten Platz finden, sollte der Tortenteller mindestens 26 cm groß sein. Ob Sie sich für einen Teller mit bunten Buchstaben, Herzen oder Rosen entscheiden, ob Sie Pappe, Kunststoff, Glas oder Metall wählen: Die Tortenplatten sollten zu Ihrem Geschirr passen, um einen harmonischen Gesamteindruck zu erreichen. Damit Sie genügend Platz für Ihre Torte haben, kann eine Tortenplatte mit Fuß sinnvoll sein. Durch die höhere Lage der Torte wird die Wichtigkeit des Backwerkes betont, aber Sie haben auch mehr Platz auf Ihrer Kaffeetafel. Die Tortenplatten mit Fuß sind standsicher, sodass Sie auch darauf die Torte anschneiden können. Eine Kombination von drehbarer Tortenplatte mit Fuß erlaubt Ihren Gästen von allen Seiten auf die Tortenstücke zugreifen zu können.

    Abdeckhauben ermöglichen Transport und Aufbewahrung

    Wenn Ihr Kind in der Schule oder im Kindergarten Geburtstag feiert, wenn Sie die Torte für eine Bürokollegin anfertigen oder den Kuchen zu einer Feier besteuern, dann muss das Backwerk transportiert werden. Spezielle Tortenplatten mit Hauben erleichtern den Weg zwischen Ihrer Küche und dem Einsatzort. Die Hauben werden mittels Clip-Verschluss an den Kuchenplatten oder an der Springform angebracht. Große Henkel erleichtern das Tragen. Damit diese Henkel beim Verstauen nicht stören, sind die Griffe modellabhängig versenkbar oder umklappbar. Die Tortenplatte mit Haube dient neben dem problemlosen Transport auch zur Aufbewahrung von Tortenresten. Die Hauben sind aus Kunststoff gefertigt und lassen sich einfach reinigen. Tortenplatten mit Haube gibt es in einer runden und eckigen Ausführung. Sie eignen sich für Torten, Blechkuchen oder Gugelhupf.

    Servierplatten für Torten und Kuchen eignen sich sowohl zum Präsentieren der süßen Köstlichkeiten als auch für deren Herstellung, den Transport und die Aufbewahrung. Wahlweise erhalten Sie drehbare Tortenplatten und solche mit Fußgestell oder mehrlagigen Etageren. Hauben decken die Backwaren beim Transport ab und dienen der Aufbewahrung.