Großer Lagerverkauf - bis zu 70% reduziert
20% auf alles

Backbleche

(29 Artikel)
-
schwarz
grau
grün
beige
rot
silber

Jeder Backofen benötigt ein passendes Backblech

Ob Sie gerne Pizza, Kekse, Auflauf oder Braten zubereiten: Damit die Köstlichkeiten aus dem Backofen gelingen, benötigen Sie ein Backblech. Viele Küchengerätehersteller bieten die Bleche direkt mit dem Backofen an, doch eine häufige Nutzung oder ein Spezialgericht macht es notwendig, ein neues Backblech zu kaufen. Die Materialvielfalt und der Formenreichtum, von der Baguette Backform bis zum perforierten Flammkuchenblech, machen die Auswahl einfach und garantieren Ihnen perfekte Gerichte durch die passenden Bleche.

Verschiedene Größen und Materialien

Backbleche unterliegen keiner festgeschriebenen Norm, daher müssen Sie zunächst die Größe auf Ihren Backofen abstimmen. Variable Bleche ermöglichen die freie Breitenjustierung, damit Sie die Bleche je nach Bedarf einsetzen können. Diese verstellbaren Bleche passen in jeden Backofen und können zum Auskühlen verkleinert oder vergrößert werden. Backbleche können aus Eisen oder Edelstahl bestehen. Viele Modelle der Metallbleche sind antihaft-beschichtet. Dadurch klebt Kuchenteig weniger an und Fett dringt nicht in die Oberfläche ein, sodass eine leichtere Reinigung möglich ist. Die Antihaft-Beschichtung ist jedoch nicht schnitt- und kratzfest, wodurch Sie von einer Reinigung in der Spülmaschine absehen sollten. Bei den Blechen mit einer Emaille-Beschichtung ist die Reinigung in der Spülmaschine zumeist möglich, da diese Oberflächenbehandlung besonders robust ist. Edelstahlbleche sind ebenfalls meist im Geschirrspüler zu reinigen und überzeugen durch ihre Materialeigenschaften. Beachten Sie bei Ihrem Backblech die Pflegehinweise, bevor Sie mit der Reinigung beginnen. Edelstahl ist säurebeständig, geruchs- und geschmacksneutral und rostfrei. Beachten Sie bei der Wahl Ihres Bleches auch die Eignung für Ihren Herd. Viele Blechmodelle sind für alle Herdarten, von Gas über Elektro bis Glaskeramik und Induktion, geeignet und lassen sich auch auf offenem Feuer oder im Griller verwenden. Je nach Material können Sie Ihre Bleche bei Temperaturen von -40 bis +230 Grad Celsius verwenden.

Backbleche für knusprige Teige und saftige Füllungen

Die Bleche für Ihren Backofen müssen den zu kochenden Gerichten entsprechen. Wenn Sie gern saftigen Braten zubereiten, dann sollte Ihr Blech über einen hohen Blechrand und eine Fettrinne verfügen. In der Fettrinne sammelt sich überschüssiges Fett und kann leicht abgegossen werden. Diese Fettpfannen eignen sich auch, wenn Sie Ihr Fleisch gemeinsam mit Gemüse garen und einen Braten mit sämiger Soße kochen wollen. Süße Aufläufe und hohe Blechkuchen gelingen in den Blechen mit hohen Rändern ebenfalls sehr gut. Soll hingegen ein flacher Flammkuchen oder Pizza knusprig gebacken werden, dann muss der Boden Ihre Blechform perforiert sein. Durch die kleinen Luftlöcher kann die Feuchtigkeit des Teiges entweichen und eine krosse Oberfläche und Kruste entsteht. Dieses System wird auch bei den Baguette Backblechen genutzt. Im Unterschied zu den runden Kuchenformen haben die Baguettebleche die typisch längliche Form der französischen Brote. Spezialbleche für Krapfen, Amerikaner, Florentiner oder Donuts und Apfelküchlein, aber auch Mini-Backbleche für die portionsweise Zubereitung von Lasagne sind ebenso erhältlich wie Bleche mit Abdeck- und Transporthauben. Diese Hauben müssen beim Backen abgenommen werden und ermöglichen Ihnen nach dem Abkühlen der Kuchen den bequemen Transport, aber auch die längere Aufbewahrung. Im Setangebot können Sie unterschiedliche Blechformen, aber auch Pizzableche samt Pizzaschneider oder Tortenheber zu einem günstigen Preis erhalten.

Kuchen- und Bratenbleche gehören zu einer guten Küchenausstattung und erleichtern Ihnen die Zubereitung von kulinarischen Leckerbissen. Sie können Ihre Bleche aus unterschiedlichen Materialien, in verschiedenen Größen und mit Perforierungen oder Sonderformen wie Baguettebleche wählen. Antihaft- und Emaillebeschichtungen erleichtern die Reinigung.