Sale

Bademäntel

(440 Artikel)
grau
blau
weiß
schwarz
rosa
mehrfarbig
beige
grün
rot
braun
orange
lila
pink
silber
türkis
gelb
34
34-40
36
38
38-44
40
42
42-48
44
46
46-52
48
50
52
54
54-60
56
58
60
62
64
66
one size
  • Aktionen
  • Kimono HomewearKimono Homewear 2
    • bis zu -20%
    MöveKimono Homewear
    89,95 €(UVP)ab 79,95 €
  • 1/2 Preis

    Bademäntel – die stilvolle Art zu entspannen

    Es gehört nicht viel dazu, sich den puren Luxus in die heimischen vier Wände zu holen. Ein Stück kuschelig weicher Stoff sowie ein bisschen Zeit entführt Sie von einem Moment zum anderen in den Zustand reinen Wohlbefindens. Flauschige Bademäntel empfangen ihre Träger mit offenen Armen und zaubern schon am frühen Morgen ein Lächeln auf das Gesicht. Denn gibt es etwas Angenehmeres, als mit einer dampfenden Tasse Kaffee und dem Morgenmantel um die Schultern das erste Licht des Tages zu genießen? Oder sich nach einem entspannenden Bad am Ende des anstrengenden Arbeitstages von dem wärmenden Gewebe ummanteln zu lassen? Dazu gesellt sich eine reichhaltige Auswahl diverser Stilrichtungen, die für jeden Geschmack die passenden Bademäntel bereithält.

    Das gibt es zu beachten

    Auch bei einem Bademantel gilt es, seiner Persönlichkeit treu zu bleiben. Das gewünschte Modell für wohlige Stunden zu finden, fällt bei dem großzügigen Angebot nicht leicht. Ein paar Überlegungen helfen auf dem Weg zum eigenen Kuschelmantel. Die Frage nach dem Material spielt eine wichtige Rolle. Die gängigste Stoffart ist Baumwolle. Dicht gefolgt von samtigem Velours und luftiger Viskose.

    Jeder Stoff hat seine Vorzüge. Während sich Velours besonders zum Einmummeln in der kälteren Jahreszeit eignen, zeigt Viskose seine Vorteile bei Wärme. Welches Gewebe Sie auch präferieren, jedes hinterlässt ein wundervolles Gefühl auf Ihrer Haut.

    Saugfähige Baumwolle, als Veloursstoff verarbeitet, nimmt die Feuchtigkeit nach der Dusche oder dem Bad perfekt auf. Beim Ausflug in die Sauna darf ein Bademantel aus dem Nässe absorbierenden Material deshalb nicht fehlen. Die großen Schlingen isolieren übrigens optimal und halten Ihren Körper warm. Der typische weite Schnitt der Bademäntel garantiert einen angenehmen Tragekomfort. In der Körpermitte figurbetont mit einem Gürtel gebunden oder mit flotten Knöpfen verschlossen engt Sie keine Naht in Ihrem Tun ein. Ein Morgenrock ist bis zu einem gewissen Grade gesellschaftsfähig. In ihm dürfen Sie ohne Weiteres dem Paketboten die Tür öffnen oder dem Nachbarn das Salz ausleihen. In einem Morgenmantel gelten Sie innerhalb der Wohnung stets als "vernünftig angezogen"!

    Bademäntel erhalten Sie in unterschiedlichen Längen. Mit viel Beinfreiheit und sehr sportlich kommen die knielangen Varianten daher. Möchten Sie auf die wohlige Wärme an den Beinen nicht verzichten, greifen Sie zu einem wadenlangen Exemplar. Wer das Einpacken in weichen Stoff liebt, liegt mit einer Ausführung mit Kapuze goldrichtig. Diese bietet nassen Haaren guten Schutz und unterstützt das Trocknen. Leichte Eleganz versprühen Bademäntel mit ausladendem Schalkragen. Neben dem schicken visuellen Effekt wärmt der Kragen den empfindlichen Nackenbereich. Bezüglich der Farbwahl liegt Ihnen die gesamte Palette von einfarbig bis fantasievoll gemustert zu Füßen.

    Für Sie zusammengefasst:

    • Wählen Sie den Lieblingsstoff für Ihren Bademantel
    • Grenzen Sie die Auswahl durch die Entscheidung ob kurz oder wadenlang ein
    • Verschluss: Gürtel oder Knöpfe?
    • Stilistische Mittel beachten: Kapuze, Kragen
    • Farbwahl: Muster oder einfarbig?

    Wie aus dem Ei gepellt – Pflegetipps

    Bademäntel aus Baumwolle vertragen oft eine Waschtemperatur bis zu 60 Grad Celsius. Sie sind überdies für den Wäschetrockner geeignet. Mikrofaser trocknet an der Luft sehr schnell. Bei Viskose kommt nach der Wäsche das Bügeleisen auf niedrigster Temperatur zum Einsatz, um kleinere Falten zu glätten. Benutzen Sie für alle Produkte nur wenig Weichspüler, zu viel davon begünstigt das Verkleben der Fasern.

    Mit Esprit in den Tag starten

    Die beliebte Marke Esprit glänzt nicht nur im Modebereich mit ihrem trendigen, sportlichen Chic, sondern hat auch in Sachen Homewear eine Menge zu bieten. Bademäntel des in den 1960er Jahren gegründeten Labels erfreuen sich großer Beliebtheit. Männer, Frauen und Kinder schmiegen sich mit Freude in den weichen Stoff, um gemeinsam die erste Mahlzeit des Tages einzunehmen. Mit Bindegürtel und flottem Hoodie versehen oder in knielangem Outfit mit kecken Streifen schmeckt das Frühstück bereits am frühen Morgen hervorragend. Esprit überzeugt durch hochwertige Qualität und spricht mit seinen Modellen alle Altersgruppen an. Sehr begehrt sind die Unisex-Modelle, die einen fröhlichen Partnerlook generieren.

    Wohlfühlen in Schiesser Bademänteln

    Eine der größten deutschen Firmen für Unterwäsche, Nachtwäsche und Bademäntel stammt aus Radolfzell am Bodensee. Seit 1875 versorgt sie Jung und Alt mit Qualitätswäsche auf höchstem Niveau. Eine unvergleichliche Haptik zeichnet die Produkte des renommierten Unternehmens aus. Gerade richtig, um im bequemen Bademantel zu relaxen und die Arbeit Arbeit sein zu lassen. Wellnessmäntel von Schiesser umgeben Sie mit streichelweichem Stoff, geknöpft oder mit Gürtel verschlossen. Ausgewählte Farben berühren die Sinne und tragen zum Entspannen bei. Im umfangreichen Angebot des Traditionskonzerns befinden sich neben knielangen Modellen Bademäntel mit Kapuze und wadenlangem Design. Damen und Herren dürfen sich auf lauschige Momente in Bademänteln von Schiesser freuen.

    Den geben Sie nicht mehr her

    Bademäntel stehen für Muße, Zeit für sich und Gemütlichkeit. Kein anderes Kleidungsstück lädt so zum Kuscheln, Rekeln und zum Relaxen ein wie dieses. Haben Sie sich für ein Modell entschieden, avanciert es schnell zum Lieblingsoutfit für müßige Wochenenden und herrlich faule Sonntagabende. Damit Sie das angenehme Gefühl der Geborgenheit in Ihrem Wellnessmantel finden, setzen Sie sich im Vorfeld mit den Eigenschaften des Stoffs auseinander. Auf das Naturprodukt Baumwolle reagieren einige Menschen allergisch. Produkte aus Mikrofaser stellen eine gute Alternative dar. Frotteemäntel begeistern den einen, dem anderen sagt die glatte Oberfläche von Satin mehr zu. Möchten Sie den Bademantel auf Reisen mitnehmen, empfiehlt sich leichtes Gewebe, um das Gewicht des Koffers im Rahmen zu halten.

    Das sind eine Menge Details, die es vor der Anschaffung eines Bademantels zu beachten gilt. Sortieren Sie in Ruhe alle relevanten Punkte, bevor Sie sich für Ihr Modell entscheiden. Oder Sie lassen sich einfach von den weichen Kuschelmänteln umgarnen!

    weniger