Informationen zu Ihrer Lieferung
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0
Merkzettel PAYBACK
15% auf Bettwäsche & -laken

Gartenstuhlauflagen & Polsterauflagen

(151 Artikel)
grün
mehrfarbig
grau
weiß
rot
blau
beige
braun
orange
türkis
rosa
gelb
schwarz
-

Die geschmackvollen Gartenstuhlauflagen laden zum Sitzen ein

Wenn in der warmen Jahreszeit das Wohnzimmer in den Garten, auf die Terrasse oder auf den Balkon verlegt wird, dann laden bequeme Sitzgarnituren und Gartenstühle zum Verweilen ein. Damit das Sitzen auf den Holz-, Stein-, Rattan- oder Kunststoffmöbeln nicht unangenehm wird, bieten Gartenstuhlauflagen den notwendigen Komfort. Ob Sie Polsterauflagen für Stühle, Bänke, Hocker oder Liegen suchen, die unterschiedlichen Designs und die Vielfalt der Auflagen erfüllen jede Anforderung und können nach dem persönlichen Geschmack gewählt werden.

Polsterauflagen nach dem persönlichen Geschmack wählen

Mit Sitzauflagen können Sie Ihren Lieblingsplatz im Freien ganz bewusst gestalten. Ob Sie Blumen, Streifen, Schriftzüge oder exotische Ornamente bevorzugen, ist von Ihrem Geschmack abhängig. Unifarbene Polsterauflagen können auf Ihre Lieblingsfarbe, aber auch auf die gepflanzten Blumen, Blumentröge oder Markisen abgestimmt werden. Wenn Sie einen bestimmten Stil in Ihrem Garten oder auf Ihrer Terrasse verfolgen, dann wählen Sie die Sitzauflagen entsprechend. Der maritime Stil wird im Sommer gerne gewählt, um mit blauen, weißen oder gestreiften Gartenstuhlauflagen für einen frischen Blickfang zu bieten. Beachten Sie jedoch, dass helle Farben schmutzempfindlicher sind als dunkle Farben. Neben der Farbwahl und der Auswahl des Designs ist auch die Struktur des Gewebes für die Optik der Auflage entscheidend. Bei unifarbenen, dicken Auflagen wirkt ein dichtes Gewebe sehr elegant. Selbstverständlich können auch unterschiedliche Auflagen für die Sitzgruppe, die Liege oder die Gartenbank gewählt werden. Der Gesamteindruck der Auflagen und der Dekorationselemente sollte jedoch harmonisch sein.

Die Stärke der Gartenstuhlauflagen bestimmt den Sitzkomfort
Auflagen für Gartenstühle und -liegen gibt es in unterschiedlichen Stärken. Je stärker das Innenleben der Auflage ist, desto komfortabler ist das Sitzerlebnis. Damit das hochwertige Innenleben nicht verrutschen kann, sind Steppungen an den Polstern angebracht. Die Füllungen der Auflagen bestehen aus einem formstabilen Kern und einer weichen Wattierung.

Die sichtbare Hülle wird aus verschiedenen Materialien angeboten:

  • Baumwolle ermöglicht einen natürlichen Sitzkomfort. Die Faser ist weich und schmiegt sich dem Körper angenehm an. Gleichzeitig ist Baumwolle luftdurchlässig und auch bei längerem Sitzen schwitzt man nicht.
  • Wenn Sie sich für eine Kunstfaser oder ein Mischgewebe entscheiden, dann können Sie von der leichten Reinigung und einer hohen Lichtbeständigkeit profitieren. Dank spezieller Technologien sind die Gewebe vieler Sitzauflagen wasserabweisend und UV-beständig. Trotzdem sollten die Auflagen bei einer längeren Zeit der Nichtbenutzung als Schutz vor Staub und Schmutz in eigenen Schutzhüllen aufbewahrt werden.

Die Art der Sitzgarnitur entscheidet die Polsterung

Für jede Art der Gartenmöbel gibt es eine eigene Sitzauflage. Daher ist bei der Wahl der Auflagen auch die Form und die Art der Möbel zu berücksichtigen. Sitzauflagen für Hochlehner besitzen bei gleicher Sitzfläche eine deutlich höhere Rückenlehne, während niedere Stühle nur Gartenstuhlauflagen für Niedriglehner benötigen.

Tipp: Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Polsterauflagen darauf, ob es sich bei Ihrem Gartenstuhl um einen Hochlehner oder Niedriglehner handelt. Auflagen für Hochlehner sind  in der Regel 120 cm lang und 50 cm breit. Niedriglehner haben meist Maße von 100x50 cm. Informieren Sie sich also vor dem Kauf mit Hilfe der Produktbeschreibung!

 

Wenn Ihre Garnitur sehr verspielt und filigran ist, dann sollten Sie eher zu einer Auflage mit dünnem Kern greifen, damit die Sitzbezüge die Garnitur nicht optisch erdrücken. Wenn Sie keine passgenaue Auflage für Ihre Garnitur finden, dann können Sie sich für eine weiche Auflage entscheiden, deren Füllung sich einfach an die Sitzfläche anpassen lässt. Beachten Sie bei der Wahl der Auflagen auch konische Sitzflächen, abgerundete Ecken oder die Wirkung eines Stehsaums. Mittels Klettverschlüssen und (Gummi-)bändern können die Sitzbezüge an der Garnitur oder der Liege befestigt werden. So verrutschen die Auflagen nicht und ein sicheres und komfortables Sitzen wird ermöglicht.

Lange Haltbarkeit Ihrer Outdoor-Kissen

Neue Technologien, wie Teflon-Beschichtungen oder ein UV-Schutz der Stoffe, machen Ihre Auflagen wetterfest. Schmutz kann nicht in die Fasern der Auflagen eindringen und sie bleiben für eine lange Zeit formstabil und schön. Wenn Sie Ihre Sitzbezüge dennoch reinigen wollen, sind viele Auflagen mittels Reißverschluss abziehbar und können in der Waschmaschine gereinigt werden.

Machen Sie es sich in Ihrer Gartengarnitur bequem. Ob Hocker, Stuhl, Bank oder Liege, die hochwertigen Auflagen geben Ihren Möbeln eine individuelle Note und erhöhen den Sitz- und Liegekomfort.