Jetzt Aktionen entdecken & Vorteile sichern!
3 Shops - 1 Login – 1 Bestellung
myToys mirapodo yomonda
Warenkorb 0 Wunschzettel PAYBACK
10% auf Ihr Gartenparadies

Industrial Lampen

(85 Artikel)
schwarz
braun
bronze
grau
mehrfarbig
silber
gold
weiß
rot
beige
farblos
-
Ausgewählte Filter:
Industrial
Alle Filter aufheben

Das Industriedesign erobert die Lampenwelt

Unbehandeltes Metall, Rohre und Ventile von Baustellen und rohes Holz haben einen ganz eigenen Charme. Daraus haben Künstler in Fabrikhallen einen wohnlichen Charakter geschaffen, der als Industridesign längst Einzug in die heimischen Wohnräume gehalten hat. Passend zu den rustikal-legeren Möbel sind Lampen im Industrial Stil. Ob Steh-, Hänge- oder Deckenleuchte: Jede Industrial Lampe überzeugt durch ihre kühle Optik und kreative Nutzung von gewöhnlichen Baustellenmaterialien.

Die Kreativität hat bei Industrial Lampen Vorrang

Der unkonventionelle Stil des Industriedesigns zeigt sich bei der kreativen Nutzung vorhandener Baumaterialien für die Lampen und Leuchten. Da kann ein Wasseranschluss zur dekorativen Wandleuchte werden, ein Ventilator zur Stehlampe umgebaut sein oder ein verknotetes Hanfseil die Deckenleuchte halten. Gerne werden andere technische Produkte zu Leuchten umgebaut und der Scheinwerfer zur Wohnzimmerlampe, die Satellitenschüssel zur Stehlampe oder das Dreibeingestell eines Fernrohres zur praktischen Stand- oder Tischleuchte umfunktioniert. Schrauben, Nieten und Verbindungsbolzen soll man sehen, Kabel liegen offen am Gestell und das Material darf eine künstliche Patina in Form von Rost aufweisen. Allerdings werden für die Lampen im Industrial Stil meist keine alten Materialien verwendet, viel mehr wurden die Materialien auf alt getrimmt: Fleckiger Lack, abgesprungene Kanten und Rost paart sich mit glänzendem Edelstahl, verzinkten Elementen, schwarz lackierten Teilen oder mit Glas. Die Industrial-Leuchten wirken derb, robust und schwer. Sollten Lampenschirme vorhanden sein, werden diese ebenfalls aus Metall gefertigt oder aus Gitter geformt.

Das bewusst herbeigeführte Altern erlaubt es auch, dass Designs, die üblicherweise nur für Nutzräume verwendet werden, in den Wohnräumen für eine gemütliche Atmosphäre sorgen.

Neueste Technik für den technischen Industriestil

Im Gegensatz zur künstlich gealterten Optik der Lampen wird die neueste Lampen-Technologie im Inneren verwendet. Die Lampen im Fabriksstil können modellabhängig sowohl mit klassischen Leuchtmitteln als auch mit der umweltfreundlichen und langhaltenden LED-Technik verwendet werden. Die LED-Leuchtmittel sorgen bei einem zusätzlichen Einbau für eine angenehme Komplementärbeleuchtung. Eingebaute Dimmfunktionen erlauben die Helligkeit der Lampen je nach Bedarf zu steuern und so für noch mehr Behaglichkeit in den eigenen vier Wänden zu sorgen.

Modisches Design in Schwarz und Grau

Die Lampen im Industrial Stil sind durch ihre reduzierte Aufmachung ein Blickfang in Ihrer Wohnung. Passend zu der puristischen Gestaltung werden die Lampen in Schwarz und Grau oder in Metallfarben angeboten. Ergänzt wird die Farbpalette durch Rot, weil diese Signalfarbe auch auf Baustellen oft verwendet wird und so den Einzug in den Fabrik-Chic gefunden hat. Dezente Farbakzente finden sich auch in den verschiedenen Holzarten, die für die Sockeln der Lampen oder die Stative der Tripod-Leuchten verwendet werden. Diese dreibeinigen Lampen, deren Füße an die Stative von Kameras oder Fernrohre erinnern, wurden von Künstlern für die Beleuchtung der Kunstobjekte verwendet und ermöglichen heute als Ergänzung zur Grundbeleuchtung eine stimmungsvolle Punktbeleuchtung. Damit können Sie Bereiche Ihrer Wohnung durch ein Lichtkonzept hervorheben. Ebenfalls gut als Punktleuchte und zum individuellen Bestrahlen einzelner Objekte in Ihrer Wohnung geeignet sind Spots. Einzelspots für die Wandmontage und Deckenleuchten mit mehreren Spotleuchten erlauben Ihnen eine kreative Lichtlösung in Ihrer Wohnung. Jeder Spot ist einzeln dreh- und schwenkbar.

Industrial Lampen bringen ein unkonventionelles und kreatives Flair in Ihre Wohnung. Sie unterstützen als Accessoire die Einrichtung in einem Loft, können aber auch als Einzellösung perfekt zu einem anderen Wohnungsstil kombiniert werden.